ZUCHTSTÄTTE

Hier wachsen die Welpen auf

In den ersten Tagen sind die Welpen nur in der Welpenbox. Dort werden sie von der Mutter gefüttert und schlafen sehr sehr viel. Nachdem sie die Augen aufgemacht haben und nach einiger Zeit die ersten Schritte wagen, können die Kleinen in ein Gehege im Zimmer. Dort werden sie, wenn es soweit ist, an festes Futter herangeführt. Hauptsächlich können die Welpen dort neue Sachen, Spielzeuge und Untergründe erkunden und kennenlernen. Wenn es draußen warm genug ist, und die Welpen bereit sind, geht es nach draußen ins Außengehege. Dort können sie täglich spielen und neue Situationen erleben.